Der Instandhaltungsausschuß in der Energiewirtschaft e.V. (IHE) verfolgt das Ziel, Praxis und Theorie der Instandhaltung in den Zweigen der Energiewirtschaft – sowohl regionaler als auch kommunaler Zuordnung – zu fördern. Er ist bestrebt, Kontakte mit Fachleuten aus anderen Branchen herzustellen und den produktiven Erfahrungsaustausch zu pflegen.

Die Veranstaltungen unseres gemeinnützigen Vereins sollen den Teilnehmern einen Überblick über die aktuellen Angebote von Instandhaltungsstrategien und der Betriebsführung in der Energiewirtschaft vermitteln und den Fachleuten die Diskussion erlauben.

Die Fachtagungen werden üblicherweise in Form eines Workshops durchgeführt, das heißt mit verstärkter Diskussion.